Skip to main content

Panasonic ER-GP80

(4.5 / 5 bei 656 Stimmen)

123,85 € 279,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 1. Juni 2018 19:07
Marken
Anwendungsart
Gewicht245g
KlingeKarbon-/Titan
Schnittlänge0,8-15mm
Schnittbreite45mm
Anzahl Schnittstufen5
Akku
Schneideminute /Ladelaufzeit50 min
DualCut-Technologie
BesonderheitX-taper Blade Schermesser, Linearmotor-Technologie, Constant Control

Haar- und Bartrasur kinderleicht mit dem Panasonic ER-GP80

Der Panasonic ER-GP80 ist ein praktisches Gerät für die Rasur daheim. Egal ob zum Ausrasieren des Nackens, Pflegen der Koteletten oder gar für komplette Rasuren sowie Haarschnitte, dieses Gerät ist ein optimaler Helfer.

Im Panasonic ER-GP80 Test zeigt sich, dass die perfekte Bedienung, die sinnvolle Ausstattung und die kompromisslose Leistung dieses Gerät zum professionellen Helfer machen.

 

Bewährtes, praktisches Design

 

Bereits mit diversen Vorgängern hat Panasonic bewiesen, dass sie die erfolgreichsten Haarschneider für den professionellen Einsatz herstellen.

Mit 245 g liegt die Panasonic ER-GP80 angenehm in der Hand und hinterlässt einen hochwertigen und robusten Eindruck. Insbesondere die herausragende Ergonomie ist angenehm für den Benutzer. Ein Soft-Touch-Grip kommt der Geräteergonomie zugute und sorgt für eine rutschfreie Bedienung.

Die schmale Bauweise unterstützt eine feste und ergonomische Lage in der Handfläche.

Die unproblematische Demontage des Scherkopfes ermöglicht eine einfache Reinigung des Panasonic ER-GP80. Die Reinigung des Scherkopfes gestaltet sich zudem sehr einfach.

Im Lieferumfang ist eine Reinigungsbürste enthalten, sodass die Haare aus dem Scherkopf gebürstet werden können. Zudem legt Panasonic Maschinenöl hinzu, welches nach rund fünf Anwendungen auf die Klingen gegeben werden sollte.

Haarschneider Panasonic GP80

Der Haarschneider liegt perfekt in der Hand

 

Schneideleistung

Der Motor der Panasonic ER-GP80 liefert mit 10.000 Umdrehungen pro Minute eine sehr gute Leistung. Zudem bietet der Scherkopf mit 40mm Schnittfläche eine sehr gute Breite, um auch zügig größere Flächen zu bearbeiten.

Der Einsatz als Baar- oder Haarschneider ist für diese Maschine kein Problem. Zudem bieten die Aufsätze in Verbindung mit dem Drehregler, der auf der Maschine aufgebracht ist, eine hohe Flexibilität. Insbesondere im professionellen Bereich ist der Panasonic ER-GP80 aufgrund seiner konstanten, von der Haardichte unabhängigen Schneidekraft beliebt. Auch die verbauten Klingen, welche karbonfaser- und titanbeschichtet sind, bieten eine langanhaltend konstante Schärfe und lassen keine Wünsche offen.

Zusätzlich sorgt eine patentierte Technologie dafür, dass die Schneideleistung, unabhängig von der verbleibenden Akkuleistung, konstant bleibt.

 

 

Akkulaufzeit und schnelles Schneiden

Die neuen Lithium-Ionen-Akkus lassen im Panasonic ER-GP80 Test keine Zweifel aufkommen. Mit einer Betriebsdauer von 50 Minuten bietet die Maschine zudem eine lange Akkulaufzeit.

Weiterhin ist auch ein Kabelbetrieb mit dem 3 m langen Kabel möglich, sodass die Maschine während der Nutzung aufgeladen wird. Komfortabler ist hingegen das Aufladen in der mitgelieferten Ladeschale, welche klein und praktisch ist.

Der aktuelle Ladestand wird sehr genau über eine LED wiedergegeben. Ist der Akku doch einmal leer, dann beträgt die Ladezeit zum vollständigen Aufladen 60 Minuten.

 

Fazit

Der Panasonic ER-GP80 ist für den professionellen Einsatz konzipiert und belegt dies durch die perfekte Handhabung sowie Schnittleistung. Doch auch für private Anwender ist die Maschine sehr attraktiv. Die guten Einstellmöglichkeiten lassen zudem keine Wünsche offen.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.


123,85 € 279,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 1. Juni 2018 19:07